musik | natur wissenschaft

 

 

singen ist ...

chor
der Gesellschaft
der Musikfreunde
Perchtoldsdorf

gesangsunterricht
in der VHS Mauer

musikpsychologie

an der Uni Wien

diplomarbeit

sponsion

> konzerte <

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

home | kontakt

Lebenslauf nach Noten ...

werden
Gesangsstudium samt musiktheoretischer Ausbildung am
Konservatorium für Musik und dramatische Kunst in Wien
bei Gerhard Fischer und Elfriede Obrowsky.

Seminare des Goetheanistischen Konservatoriums mit
Junko Nakada und Kammersängerin Hilde Rössel-Majdan.

Internationaler Meisterkurs bei Eva Blahova und
Thomas Thomaschke im Rahmen des Festivals Mitte Europa.

Musikpsychologische Proseminare an der Universität Wien
bei Prof. Erich Vanecek.


wirken
Zahlreiche solistische Liederabende (z.B Schuberts Winterreise,
Schumanns Dichterliebe oder Wolfs Italienisches Liederbuch).

Auftritte als Chorsänger, unter anderem im Goldenen Saal des
Wiener Musikvereinsgebäudes, im Großen Saal des Wiener
Konzerthauses, im Salzburger Festspielhaus oder in der
Carnegie-Hall in New York.

Szenische Aufführungen im Rahmen der Wiener Festwochen
in der Wr.Staatsoper und im Theater an der Wien.

Seit 1988 Sänger im Arnold Schoenberg Chor.


weitergeben
Lehrer für Stimmbildung und Sologesang an der
Volkshochschule Liesing (Zweigstelle Mauer).

Von 1992 - 1997 stellvertretender Chorleiter der
Gesellschaft der Musikfreunde in Perchtoldsdorf,
seit Juni 1999 deren Leiter.

Mitwirkung am Projekt "Funktionales Atem- und Stimmtraining
für Asthmapatienten" am Pulmologischen Zentrum Wien unter der
Leitung von Kammersänger Bernd Weikl. (2002)

Diplomarbeit
zum Thema:
"Glücklich singen - singend glücklich?"

"music was my first love ...